Kirchengemeinde Schuaenstein
main-web.jpg

Grüß Gott und willkommen in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Schauenstein!

  PfrStank  
  Pfr. Ortwin Stank  

Die Kirchengemeinde Schauenstein liegt im südöstlichen Eck des Dekanats Naila (www.dekanat-naila.de) und grenzt an die Dekanate Münchberg (mit den Kirchengemeinden Helmbrechts und Ahornberg) und Hof (mit der Kirchengemeinde Leupoldsgrün) an. Ihr gehören rund 1600 Mitglieder an. Neben dem Hauptort, der Stadt Schauenstein gehören noch die Ortsteile Neudorf, Uschertsgrün, Volkmannsgrün und Windischengrün, sowie von der Stadt Helmbrechts die Ortsteile Baiergrün und Günthersdorf und die Weiler Altsuttenbach, Einzigenhöfen mit Rauhenberg, Adlanz, Pinzig und Loh an.

Die Bartholomäuskirche prägt zusammen mit dem Schloss das Ortsbild der Stadt. Auch sonst spielt sich viel Leben rund um die Kirche ab. In Zusammenarbeit mit dem örtlichen CVJM bietet die Kirchengemeinde zur Zeit eine Jugendgruppe mit zahlreichen Aktivitäten sowie eine Jungschar an. Für die ältere Generation gibt es den „Nachmittag der Begegnung“, meist am letzten Freitag im Monat ab 15 Uhr. Er wird zusammen mit dem Diakonieverein durchgeführt.
Je ein Frauen- und ein Männerkreis, sowie ein Posaunen- und ein Kirchenchor bereichern das kirchliche Leben. Vieles geschieht in Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen. Eine Gitarrengruppe wird in Zusammenarbeit mit der Schule angeboten.

Alle zwei Jahre findet ein Gemeindeausflug an einem Sonntag im Oktober statt.

Gute Kontakte bestehen auch zur römisch-katholischen Kirchengemeinde Schauenstein. Gemeinsam wurden in den vergangenen zwei Jahren die ökumenischen Exerzitien in der Passionszeit durchgeführt, seit Jahren wird gemeinsam der Weltgebetstag gefeiert, und auch das Gemeindefest bzw. das Pfarrfest wird jährlich abwechselnd gefeiert.

Die Gottesdienste beginnen normalerweise im monatlichen Wechsel um 9 bzw. 10.15 Uhr, jeweils am ersten Sonntag im Monat ist Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl, am zweiten Sonntag im Monat ist Gottesdienst in Baiergrün, im dortigen Vereinsheim. Kindergottesdienst ist in der Schulzeit sonntags um 9.30 Uhr im Gemeinderaum „Pferdestall“ im Pfarrhaus. Genauere Informationen über Gottesdienstzeiten, Abendmahl und besondere Gottesdienstformen sind der örtlichen Presse, dem Gemeindebrief und dieser Homepage zu entnehmen.

Über die geplanten Aktivitäten soll diese Homepage informieren. Wenn Sie Kontakt mit der Kirchengemeinde aufnehmen wollen, nutzen Sie folgende Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.